Kleintierpraxis Tanja Wiesner
Kardiologie

Herzultraschall und EKG

Wir bieten Ihnen eine neue Leistung an:

 

Wir freuen uns sehr, Herrn Dr Marquart als neuen Mitarbeiter in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Herr Dr F. Marquart, Fachtierarzt für Kleintiere, führt ab sofort die cardiologische Diagnostik in unserer Praxis durch.

Routiniert und kompetent durch viele Jahre Klinikerfahrung untersucht er per Ultraschall und EKG Hunde, Katzen und Heimtiere auf ihre Herzgesundheit.

Zu einer umfassenden Herzdiagnostik gehört neben der Röntgenuntersuchung und einer evt Blutuntersuchung ein Herzultraschall mit Ausmessung verschiedener Herzparameter, Blutflussmessungen und ein EKG.

Wir freuen uns sehr, diese Herzdiagnostik nun für Hunde, Katzen und kleine Heimtiere in unserem Haus anbieten zu können!

So werden schnell und gezielt die entsprechenden Therapiemaßnahmen  vor Ort eingeleitet.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns, wenn Sie eine cardiologische Untersuchung wünschen.

 

 

Wann sollte eine Untersuchung in Erwägung gezogen werden?

 

1) In jedem Fall, wenn bei der Routineuntersuchung Hinweise auf eine Herzerkrankung auffallen.

2) bei Leistungsabfall

3) bei Husten nach Anstrengung oder in der Nacht

4) bei nächtlicher Unruhe

5) bei bestimmten Rassen: z.B. Deutsche Dogge, Cavalier King Charles Spaniel, Boxer, Dackel, BKH und anderen

 

Je früher eine Herzerkrankung erkannt wird, umso eher kann eine Therapie eingeleitet werden und dies trägt signifikant zur Lebensverlängerung bei.